Kategorie: Allgemein

8 Schritte zur Reparatur eines Fernsehers ohne Ton

Was zu tun ist, wenn der Ton Ihres Fernsehers nicht funktioniert

Vizio®, Roku®, Samsung®, Sony® – unabhängig von der Marke oder dem Modell Ihres Fernsehers können bestimmte Probleme auftreten, zu denen auch der nicht funktionierende Ton gehört. Wenn Sie nicht gerade einen Filmabend veranstalten und sich Stummfilme reinziehen, kann dieses Problem unglaublich frustrierend sein.

Unsere Experten bei Asurion helfen unseren 300 Millionen Kunden (und es werden immer mehr), das Beste aus ihrer Lieblingstechnik herauszuholen und ihre Geräteprobleme zu lösen. Hier sind ihre Tipps, um den Ton Ihres Fernsehers zu reparieren und sicherzustellen, dass er so funktioniert, wie er sollte.

Warum funktioniert der Ton meines Fernsehers nicht?
Ob es sich um falsche Einstellungen oder den falschen HDMI®-Eingang handelt, es gibt mehrere Gründe, warum Ihr Fernseher keinen Ton mehr wiedergibt. Die Experten von Asurion stoßen am häufigsten auf diese Probleme:

Extrem niedrige oder stumme Lautstärke des Fernsehers oder der externen Lautsprecher
Falsch konfigurierte Toneinstellungen

Externe Lautsprecher oder Soundbars, die nicht richtig angeschlossen sind

Mediengeräte wie Receiver, DVD-Player oder Spielkonsolen, die nicht mit dem Fernseher verbunden sind, weil Kabel oder Anschlüsse nicht angeschlossen sind oder die Einstellungen falsch konfiguriert sind
Hardwarefehler der internen Komponenten des Fernsehers, der externen Lautsprecher oder der Mediengeräte
Asurion Video
Wie man einen Fernseher ohne Ton repariert
Obwohl Smart-TVs ähnliche Funktionen haben, unterscheiden sich ihre Audioeinstellungen und die Art und Weise, wie Sie sie reparieren, leicht von Marke zu Marke. Die folgenden Expertentipps sollten Ihnen jedoch helfen, den Ton auf Ihrem Gerät wiederherzustellen.

Erhöhen Sie die Lautstärke des Fernsehers und/oder des angeschlossenen Mediengeräts (Streaming-Player, Blu-ray-Player, Kabel- oder Satellitenbox usw.).
Überprüfen Sie die Audioeinstellungen an Ihrem Fernsehgerät und den angeschlossenen Geräten.
Schalten Sie das Fernsehgerät und die angeschlossenen Geräte aus und ziehen Sie den Netzstecker.
Überprüfen Sie die Kabel und Anschlüsse des Fernsehers und dann auch die Ihrer Geräte. Sind sie richtig und fest angeschlossen? Befindet sich Staub oder Schmutz in den Anschlüssen? Wenn ja, liegt es möglicherweise daran, dass der HDMI-Ton am Fernseher nicht funktioniert.
Tauschen Sie das Mediengerät gegen ein anderes aus, oder stellen Sie den Lautsprecherausgang des Fernsehers auf die internen Lautsprecher um, um zu sehen, ob der Ton dadurch behoben wird.
Wenn das Problem eines der angeschlossenen Geräte betrifft, überprüfen Sie dessen Audioeinstellungen. Schalten Sie das Gerät aus und trennen Sie es für mindestens 10 Sekunden vom Stromnetz. Wiederholen Sie die Schritte 4 und 5 für dieses Gerät, schließen Sie es dann wieder an und schalten Sie es ein. Installieren Sie alle verfügbaren Software-Updates, und wenn Sie immer noch keinen Ton hören, schließen Sie das Gerät an ein anderes Fernsehgerät an oder setzen Sie es auf die Werkseinstellungen zurück.
Überprüfen Sie, ob Software-Updates für das Fernsehgerät verfügbar sind, installieren Sie diese und testen Sie dann erneut den Ton.
Setzen Sie das Fernsehgerät auf die Werkseinstellungen zurück.
Wenn Sie diese Schritte ausprobiert haben und immer noch Hilfe benötigen, sind wir gleich um die Ecke. Vereinbaren Sie einen Reparaturtermin in der nächsten uBreakiFix® by Asurion oder Asurion Tech Repair & Solutions™ Filiale und unsere zertifizierten Experten können Ihr Gerät noch am selben Tag wieder zum Laufen bringen.
Stellen Sie sicher, dass Ihre Technik abgedeckt ist
Schützen Sie die Geräte, die Ihre Familie liebt und auf die sie sich verlässt, mit einem einfachen Plan, der all Ihre Lieblingstechnik zu Hause abdeckt. Mit Asurion Home+ decken wir Ihre Computer, Fernseher, Tablets, Premium-Kopfhörer, intelligenten Geräte und vieles mehr ab – und bieten darüber hinaus rund um die Uhr Unterstützung für Ihre ganze Familie bei allen technischen Problemen – und das für weniger als 1 $/Tag. Erfahren Sie mehr über den Versicherungsschutz von Asurion Home+ und darüber, wie Sie Ihre Geräte in aller Ruhe schützen können.